ReparaturCafé Flensburg
Hochschule Flensburg, Containergebäude 13, auf dem Parkplatz P2, Flensburg, 24943
Das RepararturCafé Flensburg organisiert einmal im Monat - jeweils am zweiten Samstag des Monats - ein Treffen, bei dem defekte Alltagsgegenstände in angenehmer Atmosphäre gemeinschaftlich repariert werden können. Dazu zählen u.a. elektrische und mechanische Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik, aber auch Textilien, Fahrräder, Spielzeug und andere Dinge. „Gemeinschaftlich reparieren“ meint ausdrücklich nicht, daß wir mit unseren Ehrenamtlern einen „kostenloser Reparatur-Service“ anbieten - wir organisieren vielmehr eine Hilfe zur Selbsthilfe. Getragen wird die Veranstaltung von ehrenamtlich engagierten HelferInnen und Reparierenden, die ihre Zeit, ihr Wissen und Können freiwillig und unentgeltlich zur Verfügung stellen, weil sie Interesse an Technik, Selbermachen und Werken haben. Am Ende bitten wir die Besucher um eine Spende für kleinere Ausgaben, die auch diese Initiative hat. Unbedingt suchen wir auch stets neue Interessierte Handwerker und Laien, die auf den Treffen ebenfalls Geschick und Wissen für andere ehrenamtlich – aus Spaß an der Sache – zur Verfügung stellen möchten. Kommen Sie einfach zu unseren ReparaturCafé-Terminen und sprechen dort die Mitmacher an. Anmeldung: Um die einzelnen Reparaturen möglichst reibungslos organisieren zu können, bitten wir Sie, sich vor den jeweiligen ReparaturCafé-Terminen mit Ihrem Anliegen anzumelden. Sie können dies ganz bequem direkt hier machen, indem Sie auf den „Buchen“-Button oben klicken und sich einen der zukünftigen Termine aussuchen. Möglich ist auch eine Terminanfrage per e-mail: reparaturcafefl@gmail.com. Oder Sie rufen uns in der Woche vor den Treffen jeweils Dienstag oder Mittwoch zwischen 16 und 19 Uhr unter 0177-2310643 an. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns vom Flensburger Bahnhof aus mit den Buslinien 4 und 5 (, die zur Zeit wegen einer Baustelle am Munketoft allerdings einen Umweg fahren) zur Haltestelle Campus oder zur Fuß (ca. 2 km bergauf). Mit dem Auto fahren Sie bitte auf den Parkplatz P2 in der Thomas-Fincke-Straße. Dort sehen Sie dann bereits das Containergebäude 13 „IDEENREICH“. Die Markierung auf der Karte unten zeigt exakt den Eingang zum Gebäude. Es sei an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich darauf hingewiesen, daß Sie Ihre Reparaturen in unseren Räumen auf eigene Gefahr und ohne jegliche Gewährleistung unsererseits durchführen! Wir haben auch immer einige weitere Regeln beim Empfang ausgehängt. Das ReparaturCafé im IDEENREICH an der Hochschule Flensburg gibt es seit April 2018. Hier kooperieren die Hochschule Flensburg, die Kirchengemeinde St. Jürgen und viele ehrenamtliche Helfer, um dieses Projekt auch in Flensburg zu etablieren. Wir versuchen damit Obsolesenzstrategien von Herstellern moderner Geräte zu unterlaufen. Und wir hoffen inständig, die Nutzungsdauer möglichst vieler Gebrauchsgüter zu verlängern und so Umwelt und Klima zu schützen! Die Veranstaltungen sollen aber auch nachbarschaftliche Kommunikation und gegenseitige Unterstützung fördern. Deshalb bieten wir auch immer Kaffee, Tee und Kuchen bei unseren Terminen – ebenfalls gegen Spende – an. Wir freuen uns auf Sie und Ihre kniffligen Anliegen!

Reviews

  • Christian Polier
    Wir kommen wieder!
    5
    Tolle Einrichtung und toller Service. Wir kommen wieder!
  • Jay Kay
    ReparaturCafé im IDEENREICH
    5
    Alle Mitwirkenden waren bei meine beiden Besuchen freundlich und hilfsbereit. Das Cafe war während des Besuchs sehr willkommen, und der hausgemachte Kuchen sehr lecker. Die Einbeziehung von Freiwilligen aus der Gemeinde und von der Universität ist ideal. Es funktioniert durch mehrere Personen mit unterschiedlichen Fähigkeiten, Kompetenzen und Erfahrungen, die in der Lage sind, auf die sehr unterschiedlichen Reparaturanforderungen ihrer Kundschaft zu reagieren. Sie arbeiten zuerst einzeln, um das Problem zu bewerten und eine Reparatur zu versuchen, aber bei Bedarf im Team. Da sie sowohl mit neuer als auch mit alter Technologie aus fünfzig plus Jahren menschlicher Existenz und Innovation präsentiert werden können, ist dies ein sehr wichtiger Aspekt. Ich brachte einen Epson-Drucker und eine alte Küchenuhr zur Reparatur. Die Sorgfalt und Aufmerksamkeit des Teams war großartig und lehrreich. Ich konnte zuschauen, zuhören und lernen, während die Techniker die Fehler diskutierten und an den Lösungen arbeiteten. Ich kann jedem einen Besuch im Reparaturcafé Ideenreich empfehlen, bevor sie/er kaputte oder defekte Gegenstände wegwirft. Ein Besuch lohnt sich immer. Ich empfehle diese großartige Initiative 100% und bedanke mich sehr. EMPFEHLUNGEN: Weniger Formulare ausfüllen! Papier sparen! Vielleicht die bereits angegebenen bzw. vorhandenen Daten (elektronisch und in Papierform) wiederverwenden? Machen Sie die Terminvereinbarung und den folgenden Bestätigungsprozess weniger mühsam. Informieren Sie die Öffentlichkeit über das gesamte Fachwissen der anwesenden Fachpersonal, Techniker und Mechaniker sowie über die zur Verfügung stehende Ausrüstung, einschließlich Nähmaschinen und 3D-Drucker.
  • Michaela Hübers
    Ansprechpartnerin erschien nicht
    1
    Ich hatte am 9.3. einen Termin, aber die mir zugewiesene Ansprechpartnerin E. war nicht da. Die Kollegin konnte sie auch nicht telefonisch erreichen. Nachdem ich längere Zeit gewartet hatte, gab ich auf. Andere (anwesende) Personen waren nicht für mein Radio zuständig. Schade.
  • Mike Wedekind
    TOP Einrichtung mit TOP Leuten!!!
    5
    Finde ich eine super Idee die vielen hilft und um so mehr dem Gedanken folgen, wir hoffentlich dem Elektroschrottberg ein wenig entgegen arbeiten können.
  • Kristof Gatermann
    ReparaturCafe
    5
    Nette und kompetente Leute. Hat Spaß gemacht.

Our providers

J.L. - Fahrräder
Hasan R. - Fahrräder
...  sind meine Leidenschaft!
A.M. - Elektrik
D.A. - Elektrik
C.W. - Elektrik Chr. Welschhoff
Nikolaj M. - Allround
J. K. - Nähmasch.
M.L. - Computer
Computer

Our services

Fahrradreparaturen
45 minutes
PC-, Notebook- oder Tablet: Probleme bei der Bedienung oder technische Defekte
45 minutes
Elektronische Geräte (Radios, CD-Player, Fernseher etc.)
45 minutes
Elektrokleingeräte
... nur kleinere Geräte - bitte bringen Sie keine Waschmaschine mit!
45 minutes
Smartphonetipps und -reparaturen
45 minutes
Sonstiges - Defektes, Kaputtes, Problematisches - der Fantasie sind ...
... (fast) keine Grenzen gesetzt! Wenn uns die Aufgabe ganz offensichtlich überfordert, teilen wir Ihnen das rechtzeitig mit!
45 minutes
Mechanische Reparaturen
45 minutes
Nähmaschinen - Reparatur, Wartung, Näharbeiten
45 minutes